Terra sports Vertrag kündigen

Wenn Sie ein großes Problem mit einem Service oder ein kleineres Problem haben, das nicht innerhalb einer angemessenen Frist behoben werden kann, haben Sie das Recht, einen Servicevertrag zu kündigen, wenn es so ist: Sprechen Sie mit dem Manager in Ihrem Fitnessstudio. Wenn sie Sie nicht stornieren lassen, sollten Sie Folgendes sagen (oder schriftlich sagen): Die Wettbewerbsbehörde hat am 30. April 2020 Leitlinien zu Stornierungen und Rückerstattungen für Verbraucher veröffentlicht, bei denen Veranstaltungen aufgrund von COVID-19 abgesagt wurden. Die Leitlinien machen deutlich, dass dem Verbraucher bei einer Absage eine vollständige Rückerstattung des Ticketpreises angeboten werden muss (Verwaltungsgebühren ausgenommen). Wenn die Veranstaltung verschoben wurde, muss dem Verbraucher zwei Optionen gegeben werden: Entweder bleibt sein Ticket für das zukünftige Veranstaltungsdatum gültig, oder es kann eine vollständige Rückerstattung gewährt werden. Sie dürfen das Recht auf Rückerstattung nicht im Kleingedruckten verbergen oder es schwierig machen, zu erhalten (z. B. am Ende eines langen und mühsamen Telefonanrufs). Beide Optionen müssen dem Verbraucher klar gemacht werden und so leicht zu erhalten sein wie die andere.

Wenn Sie über eine Versicherung (z. B. Event-Stornierung, Betriebsunterbrechung oder Kreditversicherung) verfügen, sollten Sie Ihre Policen überprüfen und ermitteln, welche (falls vorhanden) möglichen Verlusten entsprechen können. Sie müssen beurteilen, ob der entsprechende politische « Trigger » erfüllt wird, was sich mit jeder Ankündigung der Regierungspolitik ändern kann, und ob die Stornierung bestimmter Ereignisse Ihre Deckung für andere Ereignisse beeinflusst, die Sie möglicherweise noch anziehen möchten (und umgekehrt). Die Richtlinien sollten in Verbindung mit Ihren kommerziellen Verträgen gelesen werden, da ihre Bedingungen Auswirkungen auf Ihre Fähigkeit haben können, einen Anspruch geltend zu machen. Sie müssen auch die Einhaltung aller verfahrenstechnischen Anforderungen (z. B. Meldebestimmungen, Verlustminderung und Verlustnachweis) sicherstellen. Eine genaue Überprüfung jedes betroffenen Vertrags, beginnend mit dem kritischsten und höchsten Wert, wird Ihnen helfen, diese Verbindlichkeiten in der Runde zu sehen: aber das heißt nicht, dass die Berufung auf Ihre strengen vertraglichen Rechte und Abhilfemaßnahmen der beste Weg nach vorn sein wird. Jede Kündigungsentscheidung (entweder durch ausdrückliches Vertragsrecht oder durch Frustration) sollte mit Sorgfalt geprüft werden.

Cette entrée a été publiée dans Non classé .